Schnelle Hilfe bei ersten Symptomen

Kaluga, 1.10.2013

Im Mai dieses Jahres feierte die EkoNiva-Farm GmbH, führender Händler internationaler Landtechnik für die Viehzucht, ihren ersten Geburtstag. In der kurzen Zeit seiner Geschäftstätigkeit hat das Unternehmen mit einem breiten Sortiment an Marken und hochwertigen Servicedienstleistungen bereits eine beachtliche Präsenz auf dem Agrarmarkt erlangt.

Ein professionelles Team an Serviceingenieuren, ein Park von Spezialfahrzeugen, die mit den jeweils erforderlichen Komponenten ausgestattet sind, Hightech- Servicecenter in den Gebieten Tula, Kaluga, Woronesch und Nowosibirsk - so sieht heute das Leistungsspektrum der EkoNiva-Farm GmbH aus.

Das Fachpersonal qualifiziert sich laufend weiter. Regelmäßige Schulungen gewährleisten die erforderlichen professionellen Kenntnisse über die angebotene Technik, Betriebspraktika im Ausland versetzen die Ingenieure in die Lage, Beratung, Diagnostik und Montage aller Melksysteme sowie deren Instandhaltung innerhalb der Garantiefrist und darüber hinaus zu leisten.

Mithilfe spezieller diagnostischer Geräte lassen sich die Qualität der Melkanlagen- Reinigung und die Leistungskraft der Pulsatoren kontrollieren. Die so gewonnenen Daten ermöglichen es, eine exakte und optimale Einstellung der Anlagen vorzunehmen, für die Gesundheit der Tiere vorzusorgen und die Milchqualität zu kontrollieren. Dank eigener Ersatzteillager können die Anlagen innerhalb kürzester Zeit instand gesetzt werden. Die Lagerbestände werden wöchentlich vervollständigt.

„Ausfallzeiten von Maschinen sind in der Milchproduktion teuer – jede Störung hat Auswirkungen auf die gesamte Produktionskette, die Kosten steigen lawinenartig“, sagt Maxim Korabelnikow, Leiter der ingenieurtechnischen Abteilung der EkoNiva-Farm GmbH. „Unsere Devise ist es, Maschinenstillstand zu vermeiden. Unser Team ist daher immer einsatzbereit und fährt, wie man sagt, beim „ersten Knirschen im Gebälk“ zu dem Betrieb, um die Störung zu beheben.“

Jeder Kunde ist dem Unternehmen wichtig. Die EkoNiva-Farm GmbH ist darum bemüht, allen Bedürfnissen gerecht zu werden und bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen an. Landwirtschaftlichen Betrieben, die einen Wartungsvertrag abgeschlossen haben, legen die Experten einen Bestellvorschlag für Ersatzteile vor. Über eine Hotline können die Landwirte rund um die Uhr mit dem Serviceteam Kontakt aufnehmen. Das neue Kundenbetreuungsprogramm Expert Care steuert turnusmäßige Dienste: Die Experten suchen die Betriebe der Kunden regelmäßig auf, beraten sie in Fragen der Reinigung der Melkanlagen, des Melkens und der Rinderhaltung.

In dem Unternehmen Sibirskaja Niwa GmbH sind drei Melkanlagen und sechs Milchkühltanks des Herstellers GEA Farm Technologies in Betrieb. Die Service- und Aftersales-Leistungen erbringen Ingenieure der EkoNiva-Farm Gmbh.

„Flexibilität, Qualität und faire Preise sind das Aushängeschild der EkoNiva-Farm GmbH“, sagt Sergej Ljachow, Geschäftsführer der Sibirskaja Niwa GmbH. „Die Ingenieure arbeiten verantwortungsvoll und professionell. Dank des störungsfreien Betriebs unserer Anlagen halten wir eine sehr gute Leistung von täglich 65 Tonnen Milch.“

Anna Bordunowa

zurück